Hilfe für Tiere in Not

Tierparadies Schabenreith

Hilfe für Tiere in Not

Seit 28 Jahren kämpfen Doris Hofner-Foltin und Harald Hofner ehrenamtlich für Tiere in Not mit viel Liebe, Hingabe und Professionalität. Im oberösterreichischen Voralpenland, auf einer Seehöhe von etwa 800 Metern, in Steinbach am Ziehberg liegt das Tierparadies Schabenreith. Es ist ein behördlich bewilligtes Tierheim und Kooperationspartner des Landes Oberösterreich. 1993 erwarben Doris und Harald den aus dem 13. Jahrhundert stammenden Bauernhof und unterzogen ihn einer liebevollen Restaurierung. Damals zogen 12 Tiere mit ein. Schon bald fanden hier aber immer mehr verstoßene, gequälte, kranke und unerwünschte Tiere ein fürsorgliches und sicheres Heim, einen Platz zum Leben ohne Angst und Gewalt.

Ein Paradies für Tiere

Das Tierparadies Schabenreith ist ein Zufluchtsort für verstoßene, misshandelte, alte und kranke Heimtiere und sogenannte „Nutztiere“, welche ihren Lebensabend unter bester medizinischer Betreuung auf dem Hof verbringen und auf ihrem letzen Weg liebevoll begleitet werden. Sie müssen keine Aufgabe und keinen Nutzen erfüllen. Hier finden sie Schutz und einen Platz zum Leben, sie dürfen einfach “sein” und zwar für immer.

Heute beherbergen wir knapp 500 Tiere auf unserem 9 Hektar großzügigen Tierheimgelände: Hunde, Katzen, Schweine, Pferde, Ziegen, Schafe, ein Nandu, Puten, Hennen und Hähne, Pfaue, Enten, Schwäne, Füchse, Rehe und Hirsche, Kaninchen, Meerschweinchen, Krähen, Tauben, Wellen- und Nymphensittiche.

Sie alle haben meist Schreckliches erlebt und Gewalt erfahren oder wurden ausgesetzt. Im Tierparadies finden sie Fürsorge, Ruhe, Geborgenheit und Liebe. Außerdem ist das Tierparadies Schabenreith eine Pflegestation für Wildtiere wie Rehe, Igel und allerlei Wildvögel.

Tierschutz als Berufung

Unsere Schützlinge und ihre Bedürfnisse stehen für uns immer an erster Stelle – ausnahmslos. Doris und Harald Hofner-Foltin sind Tag und Nacht seit Jahrzehnten im Einsatz zum Wohl der Tiere, ohne Pause, ohne Freizeit, ehrenamtlich. Tierrettungseinsätze werden von der Tierheimleiterin und dem Tierheimleiter persönlich durchgeführt, 365 Tage im Jahr rund um die Uhr für verletzte und vernachlässigte Tiere. Für uns ist Tierschutz eine Berufung, kein Geschäftsmodell. Ihre Spende ist eine Investition in gelebten Tierschutz.

Als kleines Dankeschön für Ihre Spende erhalten Sie regelmäßig unsere Rundschreiben mit Geschichten und Fotos von Doris Hofner-Foltin aus dem Tierparadies Schabenreith per Post.

Helfen Sie uns?

Mit dem Spendengütesiegel steht das Tierparadies Schabenreith für geprüfte Spendensicherheit durch strenge Qualitätsstandards, Transparenz und laufenden Kontrollen. Ihre Spende ist zudem steuerlich absetzbar. Geben Sie uns dazu bitte einmalig Ihren vollständigen Namen lt. Meldezettel sowie Ihr Geburtsdatum bekannt.

Vielen Dank für Ihre Hilfe und Rückendeckung zum Wohle unserer Schützlinge!

Wir retten, füttern, tränken, machen sauber, pflegen, umsorgen, beschützen, begleiten – wann und wo es möglich ist mit Humor. Immer aber mit viel Liebe, Professionalität und Achtsamkeit.

Sie haben noch Fragen? Treten Sie mit uns in Kontakt! Wir beißen nicht! 🙂

Spender:innenservice: spenden@tierparadies.at

Doris Hofner-Foltin: +43 (0) 699 127 341 14
Ing. Harald Hofner: +43 (0) 699 100 800 26
E-Mail: office@tierparadies.at

Tierparadies Schabenreith. Das etwas andere Tierheim.