Beiträge

“Mit Krücken, Charme und Gummistiefel”: Anekdoten und Geschichten aus dem Tierparadies Schabenreith

Gerade in diesen turbulenten Zeiten tut uns Lachen gut. Im Tierparadies Schabenreith ist immer etwas los und es gibt viel zu berichten. Tierheimleiterin Doris Hofner-Foltin findet selten Gelegenheit die kuriosen Begebenheiten schriftlich festzuhalten. Doch die Autorin musste ins Krankenhaus und nutzte die Zeit dazu, etliche Geschehnisse und Erlebnisse niederzuschreiben.

Matthias Danzmayr sammelte Spenden für Fuchskinder

Triathlet Matthias Danzmayr aus Oberösterreich hat im Rahmen eines “Everesting” die Füchse im Tierparadies Schabenreith unterstützt. Für jeden gefahrenen Höhenmeter wurden Spenden gesammelt, um die ersten Schritte der geplanten Vergrößerung des Fuchsgeheges zu ermöglichen.

Radeln für die Fuchskinder

Der Triathlet Matthias Danzmayr aus Oberösterreich unterstützt mit einem “Everesting” die Füchse im Tierparadies Schabenreith. Für jeden gefahrenen Höhenmeter werden Spenden gesammelt, um die ersten Schritte der geplanten Vergrößerung des Fuchsgeheges zu ermöglichen.