Tiermisshandlungen und unzählige vermisste Katzen

Beinahe täglich erreichen das Team des Tierparadies Schabenreith Anrufe von verzweifelten Katzenhalter:innen, die ihre verschwundenen Tiere suchen. Die meisten Meldungen stammen aus der Gegend Grünau – Hinterstoder – Schlierbach. Wo die vermissten Samtpfoten abgeblieben sind, ist nach wie vor ein Rätsel.

Tierparadies Schabenreith nimmt verwahrloste alte Katzen auf

Wir nahmen innerhalb weniger Tage drei verwahrloste, weiße Katzen in höherem Alter auf. Alle Tiere wurden tierärztlich bestens versorgt.

Hochzeitstauben: Tierqual im Namen der Liebe?

Weiße Tauben werden auf Hochzeitsfeiern gerne als besonders romantische Einlage als Symbol für Treue und Liebe fliegen gelassen. Dabei bedenkt kaum jemand, welch großes Leid das für die Tiere bedeutet: Stress und oftmals Tod.

Jetzt Katzen kastrieren lassen!

Es ist ein nicht enden wollendes Problem: Unzählige Kätzchen werden alljährlich geboren, nur ein kleiner Teil davon findet ein liebevolles Zuhause. Unerwünschter Nachwuchs wird auch heute noch auf brutale Weise erschlagen, ertränkt, ausgesetzt oder landet bestenfalls in einem der ohnehin überfüllten Tierheime. Dabei lässt sich dieses Tierleid durch Kastration ganz einfach vermeiden.

Kaninchen und Meerschweinchen sind gesellige Tiere

Kaninchen und Meerschweinchen sind soziale Gruppentiere und brauchen mindestens einen arteigenen Artgenossen. Das Tierparadies Schabenreith nahm deshalb ein einsames Widderkaninchen auf, dessen Gefährte kürzlich verstorben war.

Katzenhaltung: Vorsicht vor Balkon- und Fenstersturz!

Wir warnen vor Unfällen aufgrund ungesicherter Balkone und Fenster, die häufig tödlich enden.

Waldohreule mit Flügelbruch

Nicht nur verstoßene, misshandelte, alte und kranke Haustiere und sogenannte „Nutztiere“ finden im Tierparadies Schabenreith ein neues Zuhause, auch Wildtiere und Vögel werden im Tierheim versorgt.

Vermisste Tiere: Chip und Registrierung von Hund und Katze notwendig?

Aus aktuellen Anlässen ruft das Team des Tierparadies Schabenreith dringend dazu auf, Hunde und Katzen chippen und vor allem registrieren zu lassen. Diese Woche kam es wiederholt zu Fällen, in denen wir entlaufene Hunde nicht sofort oder auch gar nicht in ihr ursprüngliches Zuhause zurückführen konnten. Die Mikrochipnummer allein genügt nicht, um den Halter oder […]

Verlassener Kater findet Zuflucht im Tierparadies Schabenreith

Das Tierparadies Schabenreith nahm kürzlich einen älteren Kater auf, der nach einem Umzug von den ehemaligen Halter:innen alleine zurückgelassen worden war.

Vernachlässigt und abgemagert: Hängebauchschweine in erschreckendem Zustand

Drei Hängebauchschweine fanden am 31.12.2021 im Tierparadies Schabenreith ein neues Zuhause. Aufgrund schwerer Haltungsmängel wurden die Halter:innen behördlich aufgefordert die Tiere abzugeben.