Beiträge

Beschlagnahmte Hündin findet Zuflucht im Tierparadies Schabenreith

Aufgrund von Beißvorfällen musste eine Familie ihren Schäferhund-Mischling abgeben. Die Bezirkshauptmannschaft Linz-Land bat uns um Hilfe bei der behördlichen Hundeabnahme. Die fünfjährige Hündin mit Namen Kamina war anfangs misstrauisch und ängstlich, doch bei uns hat sie sich schnell entspannt. Mittlerweile konnte sie auch mit den Hunden im Tierheim vergesellschaftet werden und lebt problemlos im Rudel.

Zwei Ratten nach Delogierung unversorgt zurückgelassen

Zwei Ratten wurden nach der Zwangsräumung einer Wohnung in Molln alleine in einem Käfig zurückgelassen. Die Hausverwaltung verständigte unsere Tierrettung und wir holten beiden Nagetiere sofort ab. Zwei Ratten wurden unversorgt nach der Delogierung einer Wohnung zurückgelassen. Die Tierrettung des Tierheims Tierparadies Schabenreith versorgte die Ratten umgehend (© Tierparadies Schabenreith)

Tierquälerei: Lebendes Huhn in Tierkörperverwertungstonne entsorgt!

In Molln wurde ein lebendes Huhn in einer öffentlichen Tierkörperverwertungssammelstelle entdeckt und das Tierparadies Schabenreith zu Hilfe gerufen.

Zuhause für streunendes Hängebauchschwein GUINNESS

Zuwachs bei den Hängebauchschweinen im Tierparadies Schabenreith: Ein etwa zweijähriges weibliches Vietnamesisches Hängebauchschwein wurde herumstreunend in Linz angetroffen und eingefangen. Bei uns im Tierparadies Schabenreith fand die junge Schweinedame nun Zuflucht und eine dauerhafte Bleibe.

Schweinebaby SCHIMANSKY im Glück

Ein Babyschwein hält uns derzeit auf Trab. Das schwarze, sieben Wochen junge Schweinebaby wurde von Tierfreund:innen vor der Mast bewahrt und fand im Tierparadies Schabenreith Zuflucht. Der aufgeweckte Wirbelwind eroberte im Sturm die Herzen und bekam den Namen SCHIMANSKY.

Verlassener Kater findet Zuflucht im Tierparadies Schabenreith

Das Tierparadies Schabenreith nahm kürzlich einen älteren Kater auf, der nach einem Umzug von den ehemaligen Halter:innen alleine zurückgelassen worden war.

Wieder verwahrloste Babykatzen im Tierparadies Schabenreith abgegeben

Drei Katzenbabys in sehr schlechtem Gesundheitszustand wurden vergangene Woche im Tierparadies Schabenreith abgegeben. Sie alle sind abgemagert, haben schlimmen Schnupfen, Würmer, Flöhe und leiden an extremem Durchfall.

Tierparadies Schabenreith nimmt extrem verwahrloste Hühner auf

Im Tierparadies Schabenreith tummeln sich neben klassischen Haustieren wie Hunde und Katzen auch zahlreiche Hühner und Hähne. Kürzlich bekam diese gefiederte Schar erneut Zuwachs: Dem Tierheim wurden ein Hahn und eine Henne aus extrem schlechter Haltung übergeben.